Startseite » Kleines Mai-Hochwasser

Kleines Mai-Hochwasser

Mai 6, 2015 | allgemein

Die Wasservögel mögen’s…

Keine Gefahr. KP 0555 wird zum Donnerstag kaum überschritten.

Aufgrund der reichlichen Regenfälle im Bereich Hochrhein (Schweiz!) erreicht uns zur Zeit eine kleine Rhein-Hochwasserwelle. Sie wird aber fünfeinhalb Meter Kölner Pegel nicht wesentlich übersteigen.
Die Rheinwiesen an der Uferstraße (Rodenkirchen) sind schon seit Dienstag (05.05.2015) angeflutet und für Spaziergänge nicht ausdrücklich zu empfehlen – das Rheinwasser ist noch recht kalt.
Weitere Behinderungen werden nicht eintreten. Die Wege im Weißer Bogen sind allesamt frei. Das mobile Rheinuferklo ist allerdings für einige Tage ins Trockene gebracht worden…

Anders als sonst hat die Verwaltung das Rodenkirchener Naherholungsgebiet nicht weiträumig abgesperrt. Die BI-Hochwasser meint dazu: Na also; so geht’s doch auch!