www.hochwasser.de | Das Hochwasserportal | Bürgerinitiative Hochwasser Altgemeinde Rodenkirchen e.V.
Pegel Köln vom 26.05.2018
300.00 cm Ganglinie Aktuell | Pegelarchiv
Letzter Stand: 12:30 Uhr
  • Schrift verkleinern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift vergrößern

Achtung! Online-Abstimmung "Blauer Kompass 2018" > Hochwasserpass!

03.05.2018: UBA-Wettbewerb zur Klimaanpassung – Pulikumsabstimmung bis zum 9. Mai

Wichtiges Instrument zur Eigenvorsorge

UBA-Wettbewerb „Blauer Kompass“ – Pulikumsabstimmung bis zum 9. Mai
Der „Hochwasserpass“ aus Köln ist unter den 15 nominierten Projekten zur Klimaanpassung. Schon das ist ein Erfolg.
Mit dem Hochwasserpass kann jedermann selbst herausfinden, ob er ein Risiko für Starkregen oder Flußhochwasser hat. Entweder umsonst als (grobe) Online-Selbstauskunft oder mit Zertifikat (Das kostet dann allerdings – noch!).
Ist sehr sinnvoll zur Eigenvorsorge – z.B. auch zur Frage der Elementrarschaden-Versicherung.
Denn wenn es passiert, ist der Schaden immer groß. Und das Gejammer auch…
Muß nicht sein:   Flyer Hochwasserpass (3,4 MB)

Hier geht es zur Stimmabgabe (bis zum 9. Mai jeden Tag einmal möglich - also noch 7 Stimmen!)

https://www.umweltbundesamt.de/jetzt-abstimmen-welches...

Die BI-Hochwasser Köln-Rodenkirchen ist beim HKC von Anfang an dabei und hat am Hochwasserpass mitgearbeitet...

Website Hochwasserpass

Website HochwasserKompetenzCentrum (HKC)